Gaia’s Traum e.V. | Sanctuary

Pferdeparadies bei Omkara

Be the first to review

Herzlich Willkommen auf unseren Gnadenhof für Pferde,

unserem Schutzhof für Pferde aller Rassen und Altersklassen und andere Tierseelen.

Wir verstehen uns als Bündnis zum Schutz der Tiere in der Hoffnung, dass mehr und mehr Menschen erwachen und Tiere als fühlende Wesen mit Geist, Verstand und Herz betrachten.

Tiere sind unsere Brüder und Schwestern. Sie können reden auch dann, wenn viele ihre Sprache nicht verstehen. Sie können fühlen auch dann, wenn sehr viele Menschen ihnen das absprechen oder gar nicht daran glauben wollen. Sie können leiden, lieben und lachen.

Solange der Mensch den Tieren nicht zugesteht göttliche Wesen zu sein, mit einer Botschaft und dem Recht auf ein artgerechtes Leben, solange werden wir auf dieser Erde nicht in dauerhaftem Frieden leben können.

Für uns sind Tiere Seelen, die sich hier inkarniert haben, weil sie eine Botschaft für die Menschheit haben. Nur hinhören, hinsehen, hinfühlen das ist es, was die meisten Menschen endlich, endlich lernen sollten für ein Leben in Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit.

Dies hört nicht bei den Pferden auf. Es gilt für jedes Tierwesen auf dieser Erde. Wir kamen zu den Pferden, wie die berühmte “Jungfrau zum Kind”. Darum haben wir unser Leben in den Schutz, die Betreuung und Pflege der Pferde gestellt, die uns anvertraut sind. Ihre Dankbarkeit, ihre Genesung, ihre Freude und Liebe beweisen, dass wir auf dem richtigen Weg sind

Natürlich gibt es auch andere Tiere auf unserem Schutzhof, doch Pferde sind die Wesen, mit denen wir begonnen haben und die hier noch in der Überzahl sind.

Wir wünschen viel Freude auf unseren Seiten, die regelmäßig erweitert und ergänzt werden. Wo noch Inhalte fehlen, werden Sie diese in Kürze finden.

Unsere Motivation

In Zeiten wie diesen, in denen wir leben, die durchsetzt sind von Grausamkeiten, Kriegen, Kriegsdrohungen und Gewalt, wollen wir ein Zeichen setzen für Frieden, Freiheit, Liebe, Verständnis und Mitgefühl.

Unzählige Tiere werden auf diesem Planeten mißbraucht, gefoltert, gequält um dann letztlich bei irgendwelchen Schlachtern oder in Massenschlachthöfen meist elendig ihr Leben auszuhauchen.

Unsere Tiere sind alle diesem Schicksal entronnen, weil entweder wir sie, oder ihre ehemaligen Halter, Retter uns fanden. Dass wir diesen Weg gehen durften und dürften, den Tieren heute ein artgerechtes Leben ermöglichen können in Frieden und Freiheit, dafür danken wir unserer Seele.

Solange es Massentierhaltung, Schlachthöfe, Tiermißbrauch, Jagd usw. auf dieser Erde gibt, solange wird es Kriege und Schlachtfelder geben statt Frieden. (Abgewandeltes Zitat: Leo Tolstoi)

Diesem Trend für flüchtigen Genuß des Menschen, durch unmäßigen Fleisch- und Milchprodukteverzehr, gegen Mißbrauch der Pferde in Zucht und Sport, der Kühe und Rinder als Fleisch-, Leder-, Milchlieferanten wollen wir mit Gaia’s Traum, unserer Oase des Friedens, einen energetisch, positiven Ausgleich gegenüberstellen. Dies ist verbunden mit dem Wunsch, dass immer mehr Menschen erkennen, dass Tiere unsere Brüder und Schwestern sind, für die Respekt, Liebe und Achtung ebensoviel wert sind, wie es beinahe jeder Mensch als selbstverständlich für sich selbst empfindet.

Für eine bessere Welt, in der Menschen, Tiere und Natur im Einklang miteinander verbunden sind.

Dort Gutes tun, wo du jetzt gerade bist, das ist unsere Motivation und wir danken jedem Menschen, der oder die uns dabei unterstützt.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, damit wir noch weiteren Tieren ein sicheres Zuhause bieten können, dann freuen wir uns auf Sie.